Erfolge

Erfolge im Sattel                                                                                                                         

1986 Rheinische Meisterin, Vierte auf den Deutschen Meisterschaften Junioren
 – 1987 Rheinische Meisterin, Deutsche Vize-Meisterin Junge Reiter 
- 1988 Dritte bei den Rheinischen Meisterschaften
 – 1989 Rheinische Meisterin, Rheinische Meisterin, Deutsche Vize-Meisterin Junge Reiter 
- mit 18 Jahren erster Grand Prix-Sieg
 – 1991 Siege in Grand Prix und Grand Prix Special Frankreich auf King 
- Hohe Platzierungen mit King in der Grand Prix-Tour von Donaueschingen und Wiesbaden 
- Sieg im Grand Prix von Hannover vor Klaus Balkenhol, Herbert Rehbein und Jean Bemelmans auf King
 – 1992 Sieg in der NL-Weltcup-Qualifikation auf King
- 500 Platzierungen in Klasse S an erster bis dritter Stelle, 16 Siege auf 
  dem Concord-Sohn Lord Sinclair, darunter vier Grand Prix-Siege
 – nationale und internationale Grand Prix-Erfolge 
- Vier Jahre Mitglied im B-Kader der Senioren 
- 70 Pferde selbst bis Klasse S ausgebildet 
- Sieben Pferde bis zum Grand Prix-Niveau ausgebildet 
- Vorbereitung des Hengstes De Beers zur Körung – gekört und verkauft an das Gestüt Wiesenhof 
- Zehn Pferde wie Diamond Lady von Diamond Hit und Romanova von Roman Nature zum Bundeschampionat qualifiziert 
- Finalteilnahme Bundeschampionat 1999 mit Attraktiv von Attaché bei den dreijährigen Reitpferden 
- Vorstellung der Roman Nature-Tochter Romanova zur 
Stutenleistungsprüfung 2004: 3. Platz, zweimal 9.0, Sieg in der Rittigkeit
- Vizechampionesse Diamond Lady auf dem Rheinischen Championat 2006
- 2007 NRW-Nachwuchsmeeting-Sieger Laurenziano von Laurentianer 
- 2007 der in Eigenregie vorbereitete Junghengst Sir Diamond von Sandro Hit-De Niro wird Prämienhengst auf der Oldenburger Körung

Erfolge als Trainerin

Unter der Regie von Claudia Haller reiften viele Schüler bis zur schweren Klasse und Grand Prix, in der sie erfolgreich an den Start gingen. Ein kleiner Auszug aus den Erfolgen ihrer besten Schüler:

– Schwester Andrea Haller: Zwölf S-Siege, Goldenes Reitabzeichen
- Uta Ackermanns-Meynen: 20 Grand Prix-Erfolge, Goldenes Reitabzeichen
- Ruth Eckert: 4. Platz Rheinische Meisterschaften und Teilnahme Deutsche Meisterschaften Junioren, Sieg im Rheinischen Jugend-Championat
- Katharina Lauber: Sieg in der westfälischen Meisterschaft, Finale DM Junioren
- Aileen Baki: 2. Platz Jugendchampionat – Raiffeisen Cup
- Eva Köttelwesch: Siege und Platzierungen auf S-Niveau, 
  seit 2001 im Training
- Natalie Wolf: Viele Siege auf M-Niveau, seit 2000 im Training
- Karin Reid-Offield: Amerikanische Grand Prix-Reiterin, die auch als 
  Sponsorin im Weltcup-Finale von Las Vegas auftritt, verbrachte drei intensive Trainingsmonate auf Gut Müllershof
- Veronique de la Port: gebürtige Südafrikanerin, im niederländischen Team der Jungen Reiter 
- Janine Kohlmann: Mitglied im Olympischen Fünfkampf-Kader 
- Anna Lucia Sotke: 6. Platz bei den Rheinischen Meisterschaften 2009
- Anna Maria Gasper: mehrfach M-platziert in 2009
- Anke Roeb: siegreich in L-Dressuren und mehrfach M-platziert
- Iris Jansen: erfolgreiche Richterin und Turnierreiterin  
- Robi Aussieker erfolgreich in der Pony-Vielseitigkeit 
- Juliette Piotrovski (Tochter von Claudia Haller)…. to be continued

 



RSS Feed Abonnieren

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.